Posts by femi

    Wenn man sich den footprint von Azerspace ansieht, liegt mein Standort außerhalb der Zone des Central Asia Beams.

    If you look at Azerspace's footprint, my location is outside the Central Asia Beam zone.


    Azercosmos


    Knapp wird das lock Limit nicht erreicht.

    The lock limit is not reached.


    Von den Feeds um 11188 V herum, läßt sich gerade noch erahnen, dass es sich um 8PSK handelt, mehr aber auch nicht.

    From the feeds around 11188 V, you can just about tell that it is 8PSK, but nothing more.



    0460_202311181947.txt








    11649 V war wohl nicht gemeint.

    Bei diesen Signal dürfte es sich um ein zirkulares 8QAM handeln.

    This signal is probably a circular 8QAM.

    The value entered by the user is ignored.

    Wenn auto gewählt wurde, wäre es ja ok. Aber den User entmündigen ist Ignoranz hoch drei.

    If auto was selected, it would be ok. But disempowering the user is ignorance to the power of three.


    Eine Nicht-Empfehlung einer VU-Box auf Grund der Tuner-Macken hat ihnen im VU-Support Forum wenig gefallen.

    Ignorant sind sie auch betreffend Multi-Boot.

    They didn't like the non-recommendation of a VU box due to the tuner's quirks in the VU support forum.

    They are also ignorant about multi-boot.


    Was die Tuner betrifft, wird alles auf den Hersteller geschoben.

    Temabel ist offensichtlich nur ein Vertreiber.

    As far as the tuners are concerned, everything is blamed on the manufacturer.

    Temabel is obviously just a distributor.

    Und zu all dem Übel muss ich noch erwähnen, dass man zumindest bei der VU+ fallweise noch den Parameter "multistream" aktivieren muss (auch wenn es kein Multistream ist), anderfalls sitzt man im Dunkeln.

    And on top of all that, I have to mention that, at least with the VU+, you sometimes have to activate the "multistream" parameter (even if it's not multistream), otherwise you're left in the dark.

    Nachdem sich die TBS6522 auf diesen Eutelsat Transponder sehr unwillig zeigte, startete ich noch einen Versuch mit der TBS 6003x und dem IQMonitor.

    After the TBS6522 was very reluctant to use this Eutelsat transponder, I tried again with the TBS 6003x and the IQMonitor.





    Vielleicht liegt es am Signal selbst, das uns in eine Scheinwelt teleportiert, aber eine Begründung wäre nicht schlecht.

    Möglicherweise hat strannik dafür eine Erklärung.

    Maybe it's the signal itself that teleports us into an illusory world, but an explanation wouldn't be bad.

    Strannik may have an explanation for this.

    Erschütternd der S2 8PSK Modus. 1/2, 3/5, 4/5 und 7/8 standen zur Wahl.

    Die Inversion spielter hier keine Rolle, ebenso wie roll-off.

    Dafür war es bei pilot="an" finster.


    The S2 8PSK mode is shocking. 1/2, 3/5, 4/5 and 7/8 were available.

    The inversion played no role here, nor did roll-off.

    But it was dark at pilot="on".



    Weiter ging es mit der VU+Ultimo4k mit Tuner NIM(45208-FBC):

    Hier war im DVB-S Modus nur ein Signal ohne lock zu erkennen.

    We continued with the VU+Ultimo4k with tuner NIM (45208-FBC):

    Here in DVB-S mode only a signal without a lock could be recognized.




    Im DVB-S2 Modus QPSK gab es ein "brauchbares" Signal mit einer FEC 7/8, sonst nicht.

    In DVB-S2 mode QPSK there was a "usable" signal with an FEC 7/8, otherwise not.






    Begonnen hatten meine Nachforschungen als ich mit meiner VU-Box einen Hotbird-Transponder mit 16APSK FEC 3/4 nicht empfangen konnte.

    Auch wenn enosat gerne von auto schreibt, hier war mit auto definitiv Schluss.

    Nun, die E2-Boxen mögen Ähnlichkeiten haben, ausschlaggebend ist aber Tuner und Firmware.

    Ich habe mir nun mit verschiedenen Tunern/Einstellungen angesehen was die Tuner in der Box anzeigten.

    Ich beginne mal mit der VU+ duo2 mit DVB-S Tuner NIM(AVL6222), welche folgendes zeigt:

    Ausgewählt hatte ich den Transponder 12639 H 10833 3/5 S2 8PSK auf 16°E.

    Eine Einstellung "auto", selbst wenn sie im Hintergrund läuft, würde ich ja noch verstehen, wenn es um unbedarfte Benutzer geht.

    Hier bei manueller Auswahl habe ich absolut kein Verständnis dafür.


    My research began when I couldn't receive a Hotbird transponder with 16APSK FEC 3/4 with my VU box.

    Even if enosat likes to write about auto, auto was definitely over here.

    Well, the E2 boxes may have similarities, but what matters is the tuner and firmware.

    I now used different tuners/settings to see what the tuners in the box showed.

    I'll start with the VU+ duo2 with DVB-S tuner NIM (AVL6222), which shows the following:

    I selected the transponder 12639 H 10833 3/5 S2 8PSK on 16°E.

    I would still understand an “auto” setting, even if it runs in the background, when it comes to inexperienced users.

    Here with manual selection I have absolutely no understanding of it.



    Als erstes wurde mir im DVB-S Modus unabhängig der FEC ein Signal angezeigt.

    First of all, a signal is displayed to me in DVB-S mode regardless of the FEC.


    Das könnte ich zwar noch machen, aber eigentlich war es kein Vergleich, sondern eine Verifizierung dieser verrückten Werte.

    I could still do that, but actually it wasn't a comparison, but rather a verification of these crazy values.